WIR ENGEL UNTER UNS....

275 Seiten / CHF 33.00

Sergi Guardiolas erster Fall
Marco Caimi

Alicia Hofmeyr, verheiratet mit einem erfolgreichen Galeristen aus Kapstadt, ist eine lebensfrohe Frau. Von ihrem Ehemann vernachlässigt, wirft sie sich, nachdem ihre Tochter volljährig ist, ins volle Leben und macht sich dadurch nicht nur Freunde. Ist ihr gewaltsamer Tod, bei dem auch noch eine Schwangerschaft festgestellt wird, eine logische Konsequenz enttäuschter Gefühle oder im Zusammenhang mit ihren undurchsichtigen Machenschaften im Drogen-Milieu zu sehen? Welche Rolle spielen dabei ihr zumindest vordergründig liberaler Mann Steve und ihre neidische Tochter Sue? Meinte es ihre angeblich beste Freundin Nadine Imhof wirklich gut mit ihr oder wollte sie sich auf ihre Kosten bereichern? Wer ist der Vater des ungeborenen Kindes? Ein ranghoher lokaler Politiker, Unternehmer und getrennter Ex-Ehemann der mit demFall beauftragten Staatsanwältin Katja Keller? Ein von ihrem eigenen Mann protegierter eigenwilliger reaktionärer Künstler oder gar ihr Mörder? Der Tod einer Frau, auf der Suche nach eigener Identität und Lebensform, wirft bei Kriminalkommissär Sergi Guardiola, selbst in einer reinen Funktionsehe lebend und sich in seinen Ermittlungen immer wieder auf amouröses Glatteis begebend, viele genderspezifische und existenzielle Fragen in Bezug auf Toleranz und Andersartigkeit auf. Je länger seine Ermittlungen dauern, umso mehr wird er selbst in seinem tiefsten Innern erschüttert.